Praxisgemeinschaft für Naturmedizin in Bern, Schweiz

 
Koerpertherapie2

Körpertherapie

Was ist Körpertherapie?

Behandlungsmethoden zur Verbesserung von Köreperhaltung und Bewegung.

Je nach Methode werden spezielle manuelle Techniken, ähnlich wie bei der Massage oder der Physiotherapie angewendet. Anleitungen zur Schulung von Haltungen und Bewegungen sowie Mischformen von manuellen Techniken. Fast alle Körpertherapiemethoden betonen die Bedeutung psychosomatischer Wechselwirkungen und gehen davon aus, dass die Körpertherapie positive psychische Veränderungen bewirkt (somatopsychisch). Im Unterschied zur Körperpsychotherapie sind körpertherapeutische Behandlungen aber nicht unbedingt in ein psychotherapeutisches Konzept eingebettet.   (Wikipedia)

Häufig kombiniere ich bei körperlichen Beschwerden diverse medizinische Massagetherapien miteinander. Faszientechnik, Bindegewebstechnik, passive Mobilisation, Taping. Individuell ausgerichtet und angepasst unter Berücksichtigung der Pathologie und dem Beschwerdebild des Patienten.

Karim Boural

kontaktformular